Standort Luplow von vorne

Das „Gutswerk“

Besuchen Sie uns in Varchentin und erleben Sie ein Mecklenburgisches Gutsdorf im Wandel der Zeit. Erfahren Sie Interessantes über das Leben des Landadels sowie der einfachen Landbevölkerung und erleben Sie den Alten Pfarrhof als ein Zentrum für Geschichte, Kultur, Technologie und Innovation.

Begleiten Sie uns auf eine Reise in die Vergangenheit und schauen Sie einmal hinter die Kulissen eines typisch mecklenburgischen Dorfes. Bei einem Rundgang durch das Dorf erfahren Sie Spannendes über das Leben der Menschen im Gutsdorf von der Vergangenheit bis in die Gegenwart.

Unter Anderem erleben Sie, wie der Müritz-Biomassehof in Varchentin mit dem „Varchentiner Modell“ alte gutsprägende Traditionen mit moderner Landwirtschaft und innovativer Technologie verknüpft.

Lassen Sie sich begeistern von dem einzigartigen Flair, den das in Tudorgotig erbaute Schloss mit seinem wunderschönen Lenné-Park vermittelt oder bewundern Sie die ca. 750 Jahre alte Kirche mit ihrer neu restaurierten Orgel. Der alte Pfarrhof, der in mühevoller Arbeit von den Wunden der Zeit geheilt worden ist, lädt mit seinem angenehmen Ambiente zum Verweilen ein und der zünftig gestaltete Hofladen bietet Produkte aus eigener Landwirtschaft, Wildprodukte und andere Spezialitäten aus der Region.

Im Café oder im Schatten der mächtigen Bäume haben Sie nach dem Rundgang die Möglichkeit, sich zu stärken und in der Idylle des Pfarrhofes einfach die Seele baumeln zu lassen.